Die Juleica-Schulung der etwas anderen Art

In den Wochen vom 27. Juli bis 7. August fanden zwei Juleica-Schulungen statt.
Nur eben nicht auf einer Freizeit, wie es in der Regel der Fall ist, sondern vor Ort, in Rotenburg!

Hier haben sich in beiden Wochen 25 Jugendliche zu Gruppenleiter*innen ausbilden lassen.

Jugendliche aus allen Regionen des Kirchenkreises waren vertreten und lernten verschiedene Themen kennen, die es für die Juleica braucht!
So zum Beispiel Andachten vorbereiten und feiern, Entwicklungspsychologie, Gruppenphasen, Spielepädagogik und Rechte und Pflichten von Gruppenleiter*innen!

Ach: in der zweiten Schulungswoche kam Eike Holsten, der Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Rotenburg, uns besuchen, um mit den Jugendlichen über die Zeit von Corona und anderen politischen & gesellschaftlichen Themen zu sprechen!

 

Hier findet ihr einige Bilder, die euch ein paar Eindrücke der letzten Wochen näher bringen!