Allgemeine Infos

Seit einigen Jahren begleiten Jugendliche als Teamerinnen und Teamer den Konfirmandenunterricht in unseren Kirchengemeinden Ahausen, Horstedt und Sottrum. Für diese Aufgabe werden sie im jährlichen Wechsel von Diakon Volker Renke und Diakonin Anja Bohling ausgebildet und vorbereitet. Die Jugendlichen starten im Herbst eines Jahres und werden bis zum folgenden Sommer geschult. In monatlichen Treffen geht es in der Ausbildung um Themen wie z. B. „Leitungsstile“, „Rollen in der Gruppe“, „Wie leite ich Spiele an?“ „Gruppenphasen“ und „Selbstbewusstes Auftreten“. Dann steigen sie in die Begleitung des einjährigen Konfirmandenunterrichts ein. Nach diesen zwei Jahren können die Teamerinnen und Teamer die Jugendleitercard (Juleica) beantragen, die eine qualifizierte Ausbildung bescheinigt und durch die man bei verschiedenen Einrichtungen Vergünstigungen erhält.

www.juleica.de