Der Lehrgang / die Juleicaschulung

Wir bieten eine einjährige Ausbildung zur Jugendleiterin/ zum Jugendleiter, die wir zusammen mit dem Kirchenkreisjugenddienst durchführen. Jedes Jahr im Mai startet diese Ausbildung, der Lehrgang und endet im März des Folgejahres mit dem Salz der Erde Tag.
Vor Ort finden jeweils am Dienstagnachmittag/-abend Einheiten zu den verschiedenen Themen in unserern drei Orten statt.
Teilnehmen können alle Jugendliche nach der Konfirmation oder im enstprechenden Alter, die Lust haben bei uns anschließend mitzuarbeiten.
Neben den den Abenden/nachmittagen vor Ort ist eine mehrtägige Schulung in den Herbst- oder Osterferien Teil der Ausbildung, ein erste Hilfe Kurs und ein zweitägiges Seminar zum Selbstbewußten Auftreten gehören auch dazu.
Der Lehrgang berechtigt am Ende zur Beantragung der Juleica, wenn der/die Mitarbeitenden dann auch tatsächlich mitarbeitet und 16 Jahre alt ist.

Kontakt

Diakon, Dipl. Sozialarbeiter/ Sozialpädagoge Jörg Pahling
Große Straße 8
27374 Visselhövede
Tel.: 04262/4484
Lesen Sie mehr über Jörg Pahling